Mädchenname mit S
Rund um deine Schwangerschaft

Mädchenname mit S: Mehr als 100 Vornamen für Ihren Sonnenschein

Ein Name ist mehr als nur eine Kombination von Buchstaben – er trägt Bedeutung, Persönlichkeit und Identität in sich. Heute, in einer Zeit, in der Individualität und Einzigartigkeit hoch geschätzt werden, spielt die Namenswahl eine bedeutende Rolle. Ein Name kann Zugehörigkeit ausdrücken, kulturelle Wurzeln reflektieren und sogar bestimmte Eigenschaften oder Wünsche der Eltern für ihr Kind widerspiegeln.

Die Namenssuche ist daher von großer Wichtigkeit. Sie ist ein liebevoller Prozess, bei dem Eltern nicht nur einen schönen Klang suchen, sondern auch die Bedeutung und die Assoziationen des Namens berücksichtigen. Ein gut gewählter Name kann dem Kind Selbstbewusstsein verleihen und es mit einer positiven Identität ausstatten. Zudem ist der Name oft das erste Geschenk, das Eltern ihrem Kind machen – ein Geschenk, das es ein Leben lang begleiten wird.

anfangsbuchstaben s Mädchen

Sind Sie auf der Suche nach einem wunderschönen Mädchennamen mit dem Anfangsbuchstaben S für Ihr kleines Mädchen? Dann sind Sie hier genau richtig! Mädchennamen mit S sind sowohl sanft als auch stark und bieten eine Vielzahl von schönen Optionen für Ihren kleinen Sonnenschein. In diesem Blogartikel stelle ich Ihnen eine Auswahl von über 100 Mädchennamen mit S vor, die Sie inspirieren und Ihnen bei der Namenswahl helfen sollen.

Die 5 beliebtesten Mädchennamen mit S am Anfang

Beginnen wir mit den 5 beliebtesten Mädchennamen mit S am Anfang. Diese Namen sind zeitlos, elegant und haben eine ganz besondere Bedeutung. Hier sind sie:

  1. Sophia – bedeutet “Weisheit” und ist ein klassischer und zeitloser Name.
  2. Sara – kommt aus dem Hebräischen und bedeutet “Fürstin” oder “Prinzessin”.
  3. Sophie – ist die französische Variante von Sophia und bedeutet ebenfalls “Weisheit”.
  4. Selina – ist ein exotischer Name mit der Bedeutung “Die Mondgöttin”.
  5. Stella – bedeutet “Stern” und strahlt eine gewisse Eleganz aus.

Ein weiterer beliebter Name ist Sabrina, der auf die Nymphe des Flusses Severn zurückgeht und als Flussgöttin bekannt ist.

Mädchennamen mit S sind ebenso sanft wie stark

Mädchennamen mit S haben eine besondere Ausstrahlung. Sie sind sanft und zart, aber auch stark und kraftvoll. Ein Mädchennamen mit S kann Ihrem kleinen Mädchen eine starke Persönlichkeit verleihen und sie auf ihrem Lebensweg begleiten. Einige Beispiele für Mädchennamen mit S, die diese Eigenschaften verkörpern, sind Selma, Seraphina, Silvia und Sina.

Welche Mädchennamen mit S sind am beliebtesten?

Die Beliebtheit eines Namens kann von Region zu Region variieren, aber es gibt einige Mädchennamen mit S, die weltweit zu den beliebtesten gehören. Dazu gehören Sophia, Sarah, Samantha, Scarlett und Stella. Diese Namen sind zeitlos, elegant und haben eine gewisse Eleganz, die sie zu beliebten Namenswahl für Eltern macht.

Eine kleine Auswahl der schönsten Mädchennamen mit S und deren Bedeutung

  1. Selene – bedeutet “Mondgöttin” und strahlt eine gewisse Magie aus.
  2. Seraphina – bedeutet “brennender Engel” und klingt anmutig und elegant.
  3. Saphira – bedeutet “edler Stein” und verleiht Ihrem kleinen Mädchen eine gewisse Eleganz.
  4. Selina – bedeutet “Himmlische” und ist ein exotischer und schöner Name.
  5. Samira – bedeutet “Unterhaltung” und klingt melodisch und leicht. Es ist eine alternative Form des Namens Samara.
  6. Sina – bedeutet “die Kleine” und ist ein süßer und niedlicher Name.
  7. Salome – bedeutet “Friede” und strahlt Ruhe und Gelassenheit aus.

16 Mädchennamen mit S und ihre Bedeutung

1. Sabina – Lateinisch: Die von Gott Geschenkte

2. Sabine – Lateinisch: Von der Göttin des Flusses Severn

3. Sabrina – bedeutet „von der Grenze kommend“ und hat eine gewisse Mystik.

4. Sandra – Kurzform von Alexandra/ Sandrina – Schutz (griechisch) und (deutsch)

5. Samantha – Aramäisch: Die Erhörte

6. Sara/Sarah – Hebräisch: Prinzessin

7. Selena – Griechisch: Mondgöttin

8. Selma – bedeutet „die edle Ruhe“ und strahlt eine gewisse Gelassenheit aus.

9. Sora – bedeutet „Himmel“ und klingt leicht und luftig.

10. Sophia – Griechisch: Freude

11. Sonja – Slawisch: Weisheit

12. Sonja – bedeutet „die Weisheit“ und strahlt eine gewisse Klugheit aus.

13. Soraya – bedeutet „die Leuchtende“ und hat eine gewisse Strahlkraft.

14. Svea – bedeutet „die Schwedin“ und hat eine nordische Note.

15. Svenja – bedeutet „die junge Kriegerin“ und klingt stark und unbezwingbar.

16. Sylvie – Lateinisch: Waldfrau, Frau des Waldes

 

Mädchennamen mit S in verschiedenen Sprachen:

1. Salma (Arabisch) – bedeutet „Frieden“ oder „Sicherheit“.

2. Svetlana (Russisch) – bedeutet „Licht“.

3. Salomé (Spanisch) – eine Variante von Salome, bedeutet „Friede“.

4. Saara (Finnisch) – die finnische Variante von Sarah, bedeutet „Fürstin“.

5. Sunniva (Norwegisch) – bedeutet „Sonnengeschenk“.

6. Sílvia (Portugiesisch) – die portugiesische Variante von Sylvia, bedeutet „der Wald“.

7. Sorina (Rumänisch) – bedeutet „Sonnenschimmer“.

8. Sachi (Japanisch) – bedeutet „Kind des Glücks“.

9. Sabelo (Zulu) – bedeutet „Fülle“.

10. Serafina (Italienisch) – bedeutet „Engel der Liebe“ oder „brennender Engel“.

Diese Namen bieten eine Vielfalt an Bedeutungen und Herkünften und zeigen, wie vielfältig und kreativ Mädchennamen mit S in verschiedenen Sprachen sein können. Jeder Name hat seine eigene Schönheit und Symbolik und kann Ihrem Kind eine besondere Bedeutung und Verbindung geben.

Insgesamt gibt es eine Fülle von wunderschönen Mädchennamen mit S, die alle eine besondere Bedeutung und Herkunft haben. Egal ob klassisch, exotisch oder modern – ein Mädchenname mit S wird Ihrem Sonnenschein sicherlich Glück und Freude bringen. Wir hoffen, dass diese Liste Ihnen bei der Suche nach dem perfekten Namen für Ihre Tochter geholfen hat.

Hier sind einige besonders auffällige Mädchennamen mit S:

anfangsbuchstaben s

1. Seraphina – symbolisiert einen Engel der Liebe

2. Solange – bedeutet „solange wie die Sonne scheint“

3. Serenity – bedeutet „Gelassenheit“ oder „Ruhe“

4. Shiloh – bedeutet „Frieden“ oder „Geschenk Gottes“

5. Solstice – steht für die Sonnenwende oder Sonnenumkehr

6. Starla – bedeutet „kleiner Stern“

7. Soleil – bedeutet „Sonne“ auf Französisch

8. Symphony – symbolisiert eine harmonische Zusammenstellung

9. Sahara – in Anlehnung an die Wüste

10. Serenity – bedeutet „Ruhe“ und „Frieden“

Und hier sind 20 sehr kurze Mädchennamen mit S:

1. Sue

2. Sam

3. Sky

4. Sen

5. Sia

6. Sal

7. Sve

8. Sun

9. Sai

10. Sue

11. Syl

12. Sac

13. Sos

14. Sis

15. Sib

16. Sya

17. Sin

18. Sih

19. Sol

Und hier sind 20 lange Mädchennamen mit S:

1. Seraphinabelle

2. Sandrinolina

3. Serafina-Louise

4. Solenne-Marie

5. Svetlanarose

6. Solmaz-Isadora

7. Sylvianne-Anne

8. Sophia-Rosabelle

9. Salomé-Gabrielle

10. Sunniva-Emmeline

11. Sienna-Louise

12. Sabelina-Aurore

13. Sariella-Jasmine

14. Silvianne-Marissa

15. Serenity-Melissa

16. Samara-Aurora

17. Salamandra-Leonie

18. Savionne-Evelyn

19. Sapphira-Lorraine

20. Sabriel-Mirabelle

Diese Mädchennamen mit S, ob kurz oder lang, haben alle eine besondere Bedeutung und können Ihrem Kind eine einzigartige Identität verleihen.

Zeitlose Eleganz von klassischen Mädchennamen mit „S“

In der Welt der Vornamen gibt es eine Fülle von Möglichkeiten, aus denen Eltern wählen können, um ihren Töchtern einen passenden Namen zu geben. Klassische Namen mit dem Buchstaben „S“ erfreuen sich besonderer Beliebtheit, da sie zeitlos, elegant und zugleich charmant sind.

Sophia ist ein klassischer Name mit griechischen Wurzeln, der „Weisheit“ oder „Klugheit“ bedeutet. Er strahlt eine Aura von Intelligenz und Anmut aus und hat sich in vielen Kulturen als beliebte Wahl für Mädchen etabliert. Sarah ist ein weiterer zeitloser Name, der aramäischen Ursprungs ist und „Fürstin“ oder „Herrscherin“ bedeutet. Er hat eine lange Geschichte und ist sowohl in der Bibel als auch in der modernen Gesellschaft weit verbreitet.

Stella ist ein Name mit lateinischen Wurzeln, der „Stern“ bedeutet und eine metaphorische Anspielung auf Glanz und Leuchtkraft ist. Er verleiht einem Mädchen eine strahlende Persönlichkeit und einen Hauch von Mystik. Sabrina ist ein weiterer klassischer Name mit keltischen Wurzeln, der „von der Göttin des Flusses Severn“ bedeutet. Er verbindet Natur und Weiblichkeit auf elegante Weise.

Samantha ist ein englischer Name mit biblischen Wurzeln, der „die Erhörte“ oder „die Gehörte“ bedeutet. Er strahlt Stärke und Entschlossenheit aus und ist eine moderne Interpretation eines klassischen Namens. Selina ist ein Name mit lateinischen Wurzeln, der „die Göttliche“ oder „die Himmlische“ bedeutet. Er verleiht einer jungen Dame eine anmutige und edle Ausstrahlung.

Namen mit unterschiedlicher Länge

3 Buchstaben:

Sue

4 Buchstaben:

Sara

Sofie

Sora

Svea

5 Buchstaben:

Sabra

Selma

Sonja

Sylke

Sophie

Stella

7 Buchstaben:

Sabrina

Serafia

8 Buchstaben:

Savannah

Seraphinca

Stephanie

Serafina

Zu guter Letzt fast 100 Mädchennamen mit S aus verschiedenen Nationen

  1. Sabrina (Italienisch)
  2. Samantha (Englisch)
  3. Sandra (Deutsch)
  4. Sarah (Hebräisch)
  5. Saskia (Niederländisch)
  6. Savannah (Englisch)
  7. Scarlett (Englisch)
  8. Selina (Lateinisch)
  9. Serena (Lateinisch)
  10. Seraphina (Hebräisch)
  11. Sheila (Irisch)
  12. Shirin (Persisch)
  13. Sienna (Italienisch)
  14. Silvia (Lateinisch)
  15. Simone (Französisch)
  16. Sofia (Griechisch)
  17. Solange (Französisch)
  18. Sonja (Russisch)
  19. Sophia (Griechisch)
  20. Soraya (Persisch)
  21. Stella (Lateinisch)
  22. Stephanie (Griechisch)
  23. Susan (Englisch)
  24. Susanne (Deutsch)
  25. Sybil (Griechisch)
  26. Sabine (Deutsch)
  27. Sage (Englisch)
  28. Salma (Arabisch)
  29. Salome (Hebräisch)
  30. Samira (Arabisch)
  31. Sandra (Spanisch)
  32. Santina (Italienisch)
  33. Saskia (Deutsch)
  34. Savannah (Englisch)
  35. Sigrid (Skandinavisch)
  36. Sima (Hebräisch)
  37. Simone (Deutsch)
  38. Sina (Persisch)
  39. Siri (Skandinavisch)
  40. Skylar (Englisch)
  41. Sloane (Irisch)
  42. Solana (Spanisch)
  43. Solene (Französisch)
  44. Solveig (Norwegisch)
  45. Sonal (Indisch)
  46. Sonya (Russisch)
  47. Soraya (Arabisch)
  48. Stacy (Englisch)
  49. Stella (Italienisch)
  50. Stephanie (Englisch)
  51. Sukey (Englisch)
  52. Summer (Englisch)
  53. Svetlana (Russisch)
  54. Sylvie (Französisch)
  55. Saffron (Englisch)
  56. Sahana (Indisch)
  57. Saila (Finnisch)
  58. Sakina (Arabisch)
  59. Salena (Spanisch)
  60. Samira (Persisch)
  61. Santana (Spanisch)
  62. Sapphire (Englisch)
  63. Sapphira (Griechisch)
  64. Sara (Italienisch)
  65. Sarai (Hebräisch)
  66. Sarika (Indisch)
  67. Satine (Französisch)
  68. Savannah (Englisch)
  69. Scarlett (Englisch)
  70. Selene (Griechisch)
  71. Selma (Deutsch)
  72. Serena (Englisch)
  73. Serina (Italienisch)
  74. Shaina (Jiddisch)
  75. Shannon (Irisch)
  76. Shari (Hebräisch)
  77. Shayla (Englisch)
  78. Sheena (Irisch)
  79. Shelby (Englisch)
  80. Shiloh (Hebräisch)
  81. Shira (Hebräisch)
  82. Sienna (Englisch)
  83. Sigrun (Skandinavisch)
  84. Silvana (Italienisch)
  85. Simone (Italienisch)
  86. Sindy (Englisch)
  87. Siobhan (Irisch)
  88. Sky (Englisch)
  89. Sloane (Englisch)
  90. Sofia (Spanisch)
  91. Sonia (Spanisch)
  92. Sorcha (Irisch)
  93. Spencer (Englisch)
  94. Starla (Englisch)
  95. Susana (Spanisch)
  96. Suzette (Französisch)
  97. Svetlana (Bulgarisch)
  98. Sylvia (Lateinisch)
  99. Symone (Englisch)
  100. Syrena (Englisch)

Ich hoffe, dass Ihnen diese Auswahl an Mädchennamen mit S dabei geholfen hat, den perfekten Namen für Ihr kleines Mädchen zu finden. Egal ob sanft oder stark, klassisch oder exotisch – ein Mädchennamen mit S wird Ihrem Sonnenschein sicherlich gerecht werden und ihr ein Leben lang Freude bereiten.